Herunterladen automatisch öffnen

Klicken Sie auf “Einstellungen” und Sie sehen eine neue Seite Pop-up in Ihrem Chrome-Browser-Fenster. Scrollen Sie nach unten zu Erweiterten Einstellungen, suchen Sie die Download-Gruppe, und deaktivieren Sie Ihre Optionen für die automatische Öffnung. Wenn Sie das nächste Mal ein Element herunterladen, wird es gespeichert, anstatt es automatisch zu öffnen. Finden Sie es frustrierend, wenn Downloads aus dem Web automatisch auf Ihrem Mac geöffnet werden? Folgen Sie mit, um zu erfahren, wie Sie diese Standardfunktion deaktivieren. Als ich mit Google Chrome heruntergeladen ich heruntergeladen und EXE-Datei, die eine Skin für ein Spiel installiert, das ich spiele, ich vermisse klicken “Öffnen Sie diese Art von Datei jedes Mal, wenn ich herunterladen” und setzen Sie es immer geöffnet – dachte schlecht deaktivieren, dass später. Sie können die automatische Öffnung für einen bestimmten Dateityp oder für alle Dateitypen deaktivieren. Wenn Sie es nur für einen Dateityp deaktivieren möchten, laden Sie eine Datei des gleichen Typs herunter oder ziehen Sie sie einfach auf Chrome. Wenn es in der Downloadleiste angezeigt wird, klicken Sie auf den kleinen Pfeil daneben und deaktivieren Sie die Option “Dateien dieses Typs immer öffnen”. Um dies zu deaktivieren und PDF-Dateien in Ihrem PDF-Reader-Programm (Adobe Reader oder andere) öffnen zu lassen, führen Sie die folgenden Schritte aus: Alle benutzerdefinierten Ausführungsanweisungen wurden zurückgesetzt, sodass alle Dateien erneut heruntergeladen und nicht automatisch ausgeführt werden. Als Firefox-Benutzer bin ich von den Optionen, die der Webbrowser bietet, verwöhnt, da Sie Auf der Seite Anwendungseinstellungen, die Sie direkt in den Einstellungen des Browsers öffnen können, Standardaktionen für bekannte Dateitypen einfach einstellen können.

Laden Sie einfach about:Preferences in der Adressleiste des Browsers, und suchen Sie den Abschnitt Anwendungen auf der Seite, um Regeln für einzelne Dateitypen zu definieren. Dies war ein VisiHow-Tutorial zum automatischen Öffnen von Dateien, die Sie im Chrome-Webbrowser von Google heruntergeladen haben. Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anregungen haben, lassen Sie diese bitte im folgenden Bereich; und wir werden unser Bestes tun, um zu Ihnen zurückzukehren. Vielen Dank für die Wahl VisiHow! hab einen schönen Tag! Sie können PDFs normalerweise automatisch in Chrome öffnen, indem Sie auf die Datei klicken, die Sie sehen möchten. Auf diese Weise richten Sie Chrome so ein, dass alle heruntergeladenen Dateien desselben Typs in Zukunft automatisch geöffnet werden. Wenn Sie Safari auf Ihrem Mac verwenden, ist die Standardeinstellung für Downloads aus dem Web, dass sie automatisch geöffnet werden. Dies kann eine störende Funktion sein, insbesondere wenn Ihr Workflow das regelmäßige Herunterladen von Inhalten aus dem Web umfasst. Scrollen Sie nach unten zum Download-Bereich und klicken Sie auf die Schaltfläche “Automatisches Öffnen deaktivieren”.

Copyright 2021 CommuniCLARITY · RSS Feed · Log in

·

Organic Themes